Schliessen
Die Bankverbindung wird validiert
Nutzen Sie cKonto ohne Wartezeit
Schon ab 12 € / Monat
cKonto Funktionen:
  • Prüfung aller deutschen Bankverbindungen
  • Internationale IBAN Prüfung (SEPA)
  • BIC-Prüfung für Deutschland, Österreich und die Schweiz
  • Berechnung deutscher IBAN's aus Kontonummer und Bankleitzahl
  • Umrechnung deutscher IBAN's zu Kontonummer und Bankleitzahl
  • Bankensuche, Abruf von Bankstammdaten (PLZ, Ort, Name, Filialen)
Kostenlose Beratung unter: +49 (0)30 94408-730
Bankverbindungen prüfen, Kontonummer prüfen, IBAN Check

cKonto kostenlos testen:

IBAN prüfen

IBAN berechnen

Kontonummer
Bankleitzahl

Bankverbindung prüfen

Kontonummer
Bankleitzahl

SEPA-Umstellung mit cKonto

Länder des SEPA Raums



By Frank Spakowski (own work based on public domain material) [Public domain], via Wikimedia Commons
Weitere Informationen zum Thema:
SEPA bei der Bundesbank

Einheitliche Bankverbindungen


Die Einführung eines einheitlichen Euro-Zahlungsverkehrsraums (Single Euro Payments Area – SEPA) ermöglicht künftig die Verwendung einheitlicher Bankverbindungen für ganz Europa.


Was sich ab Februar 2014 für Sie ändert

  • keine Verwendung nationaler Bankverbindungen mehr
  • Inlandsüberweisungen und Lastschriften nur noch mit IBAN
  • Grenzüberschreitende Überweisungen und Lastschriften mit IBAN und BIC


Eigenberechnung bisher fehleranfällig


Die notwendige Berechnung der IBAN aus Kontonummer und Bankleitzahl war bisher nur den kontoführenden Kreditinstituten vorbehalten (EBS 204, ISO 13616). Die Verwendung selbsterrechneter IBANs birgt das Risiko einer Fehlüberweisung. Die Gründe sind unter anderem bankspezifische Unterkontonummern die regelmäßig zu falsch berechneten IBANs führen und nicht eindeutig sind. Benötigte IBANs sind daher direkt beim Kontoinhaber einzuholen, was in der Praxis zu erheblichen Problemen führt.


cKonto Funktionsumfang für IBANs


cKonto unterstützt jetzt zusätzlich die Umrechnung deutscher Bankverbindungen zu validen IBANs (inkl. BIC) sowie die BIC-Prüfung für D-A-CH. Der XML Webservice und die neue cKonto Windows Anwendung wurden auch um diese neuen Funktionen sowie um die Bankensuche erweitert.

Insgesamt bietet Ihnen die Software in allen Varianten jetzt folgenden Funktionsumfang:
  • Prüfung aller deutschen Bankverbindungen
  • Berechnung von deutschen IBAN's (+BIC) aus Kontonummer und Bankleitzahl
  • Berechnung deutscher Bankverbindungen (Kto/BLZ) aus der IBAN
  • Internationale IBAN Prüfung (SEPA)
  • BIC-Prüfung für Deutschland, Österreich und die Schweiz
  • Bankensuche und Abruf von Bankstammdaten (Postleitzahl, Ort, Name, Filialen)
Wichtig für Sie: Die Abwärts-Kompatibilität ist für alle cKonto Implementationen gewährleistet. Neue Funktionen werden nur mit Änderung der Aufrufe, Implementationen oder Parameter wirksam.



Checkliste SEPA Umstellung (Lastschrift)


1
Gläubiger ID beantragen
Beantragen Sie Ihre Gläubiger ID bei der Bundesbank, um künftig SEPA Lastschriften durchführen zu können
2
Hausbank kontaktieren
Stimmen Sie die SEPA Umstellung mit Ihrer Hausbank ab. Gegebenfalls müssen Vertragsunterlagen angepasst werden.
3
Bankverbindungen auf IBAN umstellen
Fragen Sie alle Lieferanten, Mitarbeiter und Kunden an, um die neue IBAN zu erhalten. Besser: cKonto nimmt Ihnen die Umwandlung ab und überprüft nebenbei alle Kontodaten auf Plausibilität und Tippfehler.

4
Geschäftsdokumente / Buchhaltung anpassen
Ergänzen Sie Briefbögen, Rechnungen und Websites um Ihre IBAN/BIC. Gegebenenfalls muss Ihre Buchhaltungs-Software auf das neue Format umgestellt werden.

SEPA Umstellung für Einzugsermächtigungen
Download (PDF)

IBAN-Generator in cKonto - Umrechnung deutscher Bankverbindungen


Mit der aktuellen Version von cKonto 3.13.2 schalten wir den IBAN Generator nach ausführlichen Tests nun offiziell frei.

Warum erst jetzt?

Obwohl einige Mitbewerber die Generierung schon vorher angeboten haben, ist erst jetzt eine eindeutige Umrechnung durch neu veröffentlichte Sonderregeln für IBANs durch die Bundesbank möglich. cKonto setzt auf hochqualitative und valide Algorithmen, daher bieten wir Ihnen jetzt, nach sofortiger und sauberer Implementierung, den IBAN Generator an.

Es handelt sich bei den durch die Bundesbank veröffentlichten Sonderregeln um ein 150 Seiten umfassendes Dokument, ähnlich den ebenfalls veröffentlichten Prüfziffer-Verfahren. In diesen "IBAN-Regeln" sind bisher 47 Ausnahmen der IBAN-Generierung definiert. Insbesondere die Sonderregeln großer Kreditinstitute, wie z.B. Deutsche Bank AG oder Commerzbank AG, umfassen dabei jeweils bis zu 20 Seiten.

In der neuen Version cKonto 3.13.2 sind alle bisher veröffentlichten IBAN-Regeln vollständig implementiert. Für einige Methoden sind sogar Ergänzungen und Korrekturen implementiert, die direkt bei den beteiligten Banken angefragt wurden. Damit ist cKonto nun in der Lage, IBANs akkurat - gemäß den Regeln der Bundesbank - sowie sicher und korrekt zu generieren.

Wir haben den IBAN-Generator nun final freigeschalten, hier finden Sie alle Informationen: